Lesbengeschichte sichtbar machen

Exif_JPEG_PICTURE

Sichtbar in Berlin: Corinne Rufli, Eva Schweizer und Karin Rüegg mit der einflussreichen und sympathischen deutschen Vorzeigelesbe Gudrun Fertig (Verlegerin L-Mag und Siegessäule).

„Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert“
Frauenliebende Frauen über siebzig erzählen
von Corinne Rufli

Das Lesbischsein thematisieren, sich exponieren – seit derm Erscheinen meines Buches im März 2015 gehts drunter und drüber. Viele positive Artikel und Rezensionen sind in den Medien erschienen (siehe Pressestimmen), erhalten habe ich zahllose wunderbare Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern, drei Auflagen wurden bisher gedruckt, 14-mal durfte ich bereits in der Schweiz aus meinem Buch lesen, 1-mal in Österreich, 5-mal in Deutschland – weitere Lesungen (Baden, Luzern, Zofingen) und zwei Lesetouren durch Deutschland sind fürs 2016 organisert.

Mit meinen Lesungen versuche ich auf lustvolle Art die Geschichten älterer frauenliebender Frauen sichtbar zu machen – meistens begleiteten mich Protagonistinnen aus dem Buch. Dazu gehören auch Diskussionsrunden mit lesbischen Frauen verschiedenster Generationen. So kommen stets viele junge und ältere Frauen (und auch Männer) an die Veranstaltungen – was zu vielen schönen Begegnungen führte. Das motiviert mich, weiterzumachen.

Ich freue mich sehr über den Erfolg und das Interesse am Buch, und dass ich die wunderbaren Geschichten von lesbischen Seniorinnen nach aussen tragen darf. Mein grösster Dank geht an die Frauen selber, die mir ihre Geschichte erzählt haben und den Mut hatten, sich auf dieses Abenteuer mit mir einzulassen.
Ich danke auch allen, die mich unterstützen, Bücher kaufen, verschenken und weiterempfehlen und fleissig an die Lesungen kommen.

Happy New Year!

Corinne Rufli

PS: Nach wie vor suche ich frauenliebende Frauen über siebzig, die bereit sind, mir aus ihrem Leben zu erzählen – Diskretion wird garantiert. Für Hinweise oder Kontakte bin ich sehr dankbar. corinne.rufli(ät)gmail.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s